(Sehr) einfache Aufgaben

Lösen Sie jede Aufgabe durch Programmierung einer benutzerdefinierten Funktion. In den meisten Fällen ist nur eine einzige Zeile notwendig. Hin und wieder kann es nützlich sein, in der VBA-Hilfe oder im Skript nachzusehen.

 

  1. Schreiben Sie eine Funktion, welche die Annuität für einen Kredit ermittelt. Als Parameter sollen der Kreditbetrag, der Zinssatz und die Laufzeit übergeben werden. Die Annuität errechnet sich nach der Formel:
                           A  =  K * (1 + i)n  *  i / ((1 + i)n  -1)
    wobei K der Kreditbetrag ist und i = Zinssatz/100.
  2. Schreiben Sie eine Funktion, welche eine in Grad Celsius ausgedrückte Temperatur in eine Fahrenheit-Temperatur umrechnet.
  3. wie 2, aber in die umgekehrte Richtung.
  4. Schreiben Sie eine Funktion, welche eine Note aus drei Teilleistungen A, B und C ermittelt. Für die Teilleistungen werden jeweils 0 bis 100 Punkte vergeben. Aus den Teilleistungen wird zunächst eine Gesamtpunktzahl berechnet, in die die Teilleistungen mit unterschiedlichen Gewichtungen eingeben: Teil A mit 50%, Teil B mit 30%, Teil C mit 20%. Die Note ergibt sich aus der so ermittelten Gesamtpunktzahl nach der Formel
                           Note = -(1/20)* Gesamtpunktzahl + 6
  5. wie 4, jedoch soll die Note auf eine Stelle nach dem Komma gerundet werden. Suchen Sie im Hilfesystem nach einer passenden VBA-Funktion, welche diese Rundung vornimmt.
  6. Schreiben Sie eine Funktion, welche eine Zeit in Berlin (volle Stunden) in eine Zeit in Tokyo umrechnet. Gehen Sie davon aus, dass Tokyo acht Stunden voraus ist. Aus der Berlinzeit 10 Uhr wird also die Tokyozeit 18 Uhr. Testen Sie Ihre Funktion mit verschiedenen Zeiten!
  7. wie 6, aber in umgekehrter Richtung.

 

 

 

Sie können die Aufgaben auch als pdf-Datei herunterladen:

Sehr einfache Aufgaben
AufgEinfFunktionenx.pdf
Adobe Acrobat Dokument 34.3 KB